Heinrich Pleßner
Kachelmuster

Heinrich Pleßner

Trenner

Geboren 1955 in Nord-Rhein-Westfalen. Verschiedene Ausbildungen: KFZ-Mechaniker, Krankenpfleger und Kaufmann erweiterten meine persönlichen Kompetenzfelder und begleiteten die über 30Jährige unternehmerische Selbstständigkeit in der Logistik. Die Ausbildungen als Personalentwickler und systemischer Coach befähigen mich zudem erfolgreich in meinen beraterischen Tätigkeitsfeldern.

Als Kind bin ich gern mit meinem Großvater früh morgens mit Pferd und Wagen Milchkannen bei den Bauern einsammeln gefahren. Ich war stolz.

Nach der Schule habe ich eine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker begonnen und 1974 mit dem Gesellenbrief abgeschlossen. Mein Betrieb konnte mich nicht übernehmen, weil in Zeiten der Öl-Krise in der KFZ Branche viele Unternehmen um ihre Existenz bangen mussten.

Über 10 Jahre habe ich in einer Behinderteneinrichtung mit mehrfach Schwerstbehinderten und Epileptikern gearbeitet. Innerhalb dieser Zeit habe ich meine Krankenpflegeausbildung abgeschlossen. Das hat mich stolz gemacht.

Auf dem zweiten Bildungsweg habe ich das Abitur bestanden. Als Autodidakt habe ich mich im harten Speditionsbusiness selbstständig gemacht. Ich habe einen Betrieb mit über 30 Angestellten und LKWs geführt. Für die IHK habe ich Bürokaufleute ausgebildet. In den drei Jahrzehnten meines Unternehmertums verlernte ich zunehmend, gut für mich zu sorgen und wurde krank. Ich nahm mir eine Auszeit von mehreren Jahren und habe der Logistik entsagt.

Heute bin ich glücklich, wieder arbeiten zu können, und stolz meine Kompetenzen in der erfolgreichen Beratungsfirma Piemeisl einbringen zu dürfen.


Zudem ist Heinrich Pleßner Gesellschafter der
A.B.C. Consulting & Logistik GmbH

abc logopng